Dokumentation PopIT X EF

  • Mit der Software lassen sich eigene Felder in Abhängigkeit von gesetzten Merkmalen auf Vollständigkeit prüfen.
    • Optische Darstellung
    • Und Funktion Shop deaktivieren.
  • Die WAWI bietet leider keine optische Darstellung für Eigene Felder.

Laden Sie sich bitte den Setup auf Ihren PC, auf welchem Sie die Software verwenden möchten. Diese Datei auf dem PC ausführen und die Schritte der Installation durchgehen.









Nach der Installation befinden sich im Installationsverzeichnis EXE Datei/en.

Diese bitte ausführen und zunächst die Software lizenzieren und Konfigurieren.

Reiter Lizenz

Sie können mit einer 7 Tage Demolizenz beginnen. Diese können Sie durch einen Klick auf „Testphase beantragen“ einmalig pro Gerät und E-Mail freischalten.

Nachdem Sie eine oder mehrere Lizenzen bei uns im Shop erworben haben, tragen Sie im Reiter Lizenz Ihre Lizenz-E-Mail-Adresse sowie den Lizenzschlüssel ein und klicken danach auf „aktivieren“.

Die benötigten Lizenzinformationen bekommen Sie nach Abschluss der Bestellung im Shop oder der Freischaltung der Testphase per E-Mail zugesendet.

Reiter JTL-Wawi

Im Reiter nehmen Sie bitte die Einstellungen für die Datenbank vor.

Grundsätzlich:

  • Mit dem Merkmal wird zunächst geprüft ob Artikel zur Prüfung benötigt wird. Ist dieses Merkmal in der WAWI bei dem Artikel gesetzt wird dieser bei der Prüfung Eigener Felder ignoriert.
  • Sind alle Eigene Felder mit Inhalt ist der Artikel immer Shopaktiv
  • Wir setzen den Artikel nur auf Shop inaktiv! Shopaktivierung muss in der WAWI per Hand erfolgen. Erfüllt der Artikel nicht die Voraussetzungen wird er durch das Tool wieder deaktiviert.
  • Ist bei einem Artikel nichts gesetzt (sprich bei Neuanlage) setzt unser Tool den Artikel auf Shop inaktiv.

Erste Gruppe:

Folgende Prüfung wird durchgeführt:

Ist Merkmal inaktiv gesetzt = nein
und ist Merkmal A gesetzt = ja
und folgende Eigene Felder ALLE mit Inhalt gefüllt=NEIN
Dann = Artikel Shop „inaktiv“ setzen

Zweite Gruppe:

Matrix:

  • Ist Merkmal inaktiv gesetzt = nein
  • und ist Merkmal A gesetzt = ja
  • und folgende Eigene Felder in A ALLE mit Inhalt gefüllt=NEIN
  • und ist Merkmal B gesetzt = ja
  • und folgende Eigene Felder in B ALLE mit Inhalt gefüllt=NEIN
  • Dann = Artikel Shop „inaktiv“ setzen

Matrix:
Ist Merkmal inaktiv gesetzt = nein
und ist Merkmal A gesetzt = nein
und ist Merkmal B gesetzt = ja
und folgende Eigene Felder in B ALLE mit Inhalt gefüllt=NEIN
Dann = Artikel Shop „inaktiv“ setzen